Reportagen

Reportagen

Merke: Jede Halle ist anders. Das Orchester braucht ein Gefühl für die Akustik. Mikrofone werden aufgebaut. Alles heute landet in der Konserve. Das Orchester...

Die Frage nach dem Rettich regiert den Abend. Vielleicht muss sie unbeantwortet bleiben. b.23: Ein Triptychon. Mozart, Flamenco, Brahms. Zwei Giganten – getrennt durch...

Ein Kind ist gestorben. Anderswo sterben Kinder an Hunger, an Seuchen – im Krieg. Anderswo, glauben wir, ist weit entfernt. Bei uns sterben Kinder...

Peter Söchtig spielt gern Dudelsack. Manchmal übt er ... im Klever Knast. Es gibt Sinnestäuschungen. Wenn einer Palmen in der Wüste sieht, könnte es sich...

Was hat man gesehen – was gehört? Alles beginnt als ruhiger Abend. Stille Nacht am Rhein. Ballett als die Reduktion auf das Eigentliche: Eine...

Der neue Ballettabend der Deutschen Oper am Rhein mit Choreographien von Balanchine, van Manen und Schläpfer ist hinreißend. „Alltag“ ist eines jener Stücke, die das...

Gerichte sind die Herzkammern der Justiz. Vor Gericht es nicht im um Gerichtigkeit geht, wohl aber um das Recht. Gerichte kennt man aus Shows oder...

Am Ende bleibt ein Urteil. Und der Anfang? Fragen. Jemand stiehlt eine Uhr. Es geht nicht um die Uhr. Es geht um Drogen: Geld...

Ein Bild weiß, zu wem es möchte. Schade nur, dass die Bilder nicht sprechen können. Natürlich sprechen sie, aber sie sprechen nicht über Menschen,...

Wenn einer Johannisbeeren erntet, besteht kein Anlass zur Sorge. Das Pflücken spielt sich gewissermaßen erdnah ab. Seit Juli werden im Klever Reichswald Douglasienzapfen geerntet,...

neue Artikel auf nno.de

GOCH. In der Zeit zwischen Dienstag, 18.00 Uhr, und Mittwoch, 13. Dezember, 9.45 Uhr, drangen unbekannte Täter an der Daimlerstraße auf das Gelände einer Firma...