„Demokratie ist ein zarter, dünner Lack“

GELDERN. Für die in Hannover geborene Jesidin Düzen Tekkal war Demokratie immer eine Selbstverständlichkeit. Bis sie 2015 nach Mossul reiste und „einen Ort des Grauens" vorfand. Über ihre Erfahrungen vor Ort, und wie ihr...

Rappende Lehrer und musikalische Schüler zu Besuch im Café Varieté

GELDERN. Wo können Zuschauer an nur einem Abend eine Balletttänzerin, einen lustigen Kellner, ein musikalisches Schülerensemble und einen rappenden Lehrer sehen? Bei der traditionellen Varieté-Veranstaltung des aktuellen Abschlussjahrganges des Lise-Meitner-Gymnasiums in Geldern. Die Aula des...

Das Warten geht weiter

ISSUM/TIRANA. Eigentlich sollte Xhordi Hyskollari nur für zwei Wochen zurück nach Albanien, um dann wieder nach Deutschland zu kommen und hier seine Ausbildung fortzuführen. Aus den zwei Wochen sind mittlerweile zwölf Wochen geworden und...

„Das Geld werde ich nie sehen“

KREIS KLEVE. Inge Jörissen aus Bedburg-Hau kann auch drei Jahre später nicht fassen, was ihr passiert ist. „Ich habe meinen Kindern immer gesagt, dass was die im Fernsehen zeigen, kann im wirklichen Leben nicht...

Der Weg zum eigenen Buch

STRAELEN. Der Weg zum eigenen Buch war für Jasmin Jülicher nicht einfach. Ihre Suche nach einem Verlag führte sie ins Leere, sodass sie ihr Buch in Eigenregie veröffentlichte. Im Spätsommer letzten Jahres konnte sie das...

25 Weiterleitungen zum Landeswettbewerb

GELDERN. Während im Lise-Meitner-Gymnasium aufgeregtes Treiben herrscht, geht es in der Tonhalle der Musikschule wesentlich ruhiger zu. Kein Wunder finden hier nur einige ausgewählte Wettbewerbe statt. Trotzdem liegt auch hier Spannung in der Luft. Maria...

Ein kleines Stück Geschichte, aber ein großes Stück Emotion

GELDERLAND. Frikandeln, Holzschuhe, Käse und Tulpen. Das sind nur einige der Stereotypen, die den meisten Menschen wohl einfallen, wenn sie das Wort „Holland" hören. Dass die Niederlande, wie die korrekte Bezeichnung unseres Nachbarlandes ist,...

4.000 Ostereier für den guten Zweck

NIEDERRHEIN. Es war kurz nach Weihnachten, als sich Ingrid Stermann mit einem großen Team ehrenamtlicher Helfer wieder in der Firma Walter Faltsysteme in Kevelaer traf. Ihr Ziel: 4.000 Eier mit Loszetteln zu verpacken. Das ist mittlerweile...

Johannes Raves aus Sevelen ist der beste Melker in NRW

SEVELEN. Der beste Melker Nordrhein-Westfalens kommt aus dem Kreis Kleve. Beim Landesentscheid im Melkwettbewerb der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse im Kreis Soest hat Johannes Raves (20) aus Sevelen gewonnen. Beim dreitägigen...

„Gestorben wird nicht nach Plan“

GELDERLAND. Mareike Ohse, Koordinatorin der Regionalgruppe der Ambulanten Hospizgruppe Kevelaer, hat den Pflegedienst am Telefon. Eine ältere Dame wünscht sich Begleitung in ihren letzten Stunden. Auch nachts. Das Telefon der Koordinatorin läuft jetzt heiß,...

neue Artikel auf nno.de

Auto prallt gegen Baum – 76-jähriger Fahrer verstirbt an der Unfallstelle

UEDEM (ots). Ein 76-jähriger Mann aus Goch fuhr am Montag, 22. Oktober, gegen 14.45 Uhr, in einem Honda Civic auf der Kalkarer Straße (B67)...