4.000 Ostereier für den guten Zweck

NIEDERRHEIN. Es war kurz nach Weihnachten, als sich Ingrid Stermann mit einem großen Team ehrenamtlicher Helfer wieder in der Firma Walter Faltsysteme in Kevelaer traf. Ihr Ziel: 4.000 Eier mit Loszetteln zu verpacken. Das ist mittlerweile...

Johannes Raves aus Sevelen ist der beste Melker in NRW

SEVELEN. Der beste Melker Nordrhein-Westfalens kommt aus dem Kreis Kleve. Beim Landesentscheid im Melkwettbewerb der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse im Kreis Soest hat Johannes Raves (20) aus Sevelen gewonnen. Beim dreitägigen...

„Gestorben wird nicht nach Plan“

GELDERLAND. Mareike Ohse, Koordinatorin der Regionalgruppe der Ambulanten Hospizgruppe Kevelaer, hat den Pflegedienst am Telefon. Eine ältere Dame wünscht sich Begleitung in ihren letzten Stunden. Auch nachts. Das Telefon der Koordinatorin läuft jetzt heiß,...

Das Dilemma mit dem Bus

NIEDERRHEIN. Viele Anrufe und Mails gingen in den letzten Tagen bei der Redaktion der Niederrhein Nachrichten ein: Grund dafür war der öffentliche Nahverkehr, über den sich sowohl persönlich als auch auf Facebook viele beschwerten....

„Wir haben den Menschen gar nichts vorzuschreiben“

NIEDERRHEIN. Im Juli 2017 wurde Rolf Lohmann, zuvor Pfarrer und Wallfahrtsrektor von Kevelaer, zum Weihbischof von Münster ernannt. Von Xanten aus ist der 54-Jährige für die Region Niederrhein zuständig. Mitte September verlegte er seinen...

Clemens Brüx: „Das Heute fußt auf dem Gestern“

ISSUM. Bürgermeister Clemens Brüx erinnert sich noch gut an viele Bauernhöfe, die er als kleiner Junge besucht hat. Manche davon gibt es noch, andere nicht mehr. Damit die Geschichte der Issumer Bauernschaften nicht in Vergessenheit...

Von Kleistern, Klecksen und Matschen bis zur Work-Life-Balance

GELDERLAND. Seit einem Jahr sind die Räumlichkeiten des Katholischen Bildungsforums am Boeckelter Weg 11 nun schon saniert und modernisiert. Mit der Auslastung ist das Team um Ursula Kertelge mehr als zufrieden. Gemeinsam mit Antje Freudenberg...

In drei Jahren zum staatlich geprüften Betriebswirt

KREIS KLEVE. Jeden Montag und Mittwoch vier Schulstunden Unterricht am Abend und jeden zweiten Samstag am Vormittag auch noch die Schulbank drücken? Warum tut man sich das neben der Berufstätigkeit an? „Der Abschluss ist die...

Wie aus „bidprentjes“ spannende Geschichten entstehen

GELDERLAND. Als Wilhelm Tissen eines Tages das Gebetbuch seines Opas öffnete, fielen dem Gelderner zwei Zettel in die Hände. Diese Zettel waren Totenbriefe von Lambert Janßen und Maria Römmen. Mit ihnen begann eine Leidenschaft,...

Zurück in Albanien – Termin fürs Visum aber erst im Januar

ISSUM. Nachdem noch letzte Woche alles danach aussah, dass der 17-jährige Xhordi schon Anfang Dezember wieder zurück nach Deutschland kommen kann, rückt die Rückreise seit gestern in weite Ferne. Es ist kaum zu glauben, wie...

neue Artikel auf nno.de

Exhibitionismus – 26-Jähriger als Täter in sechs Fällen ermittelt

KLEVE. Am Montag, 16. Juli, gegen 6.30 Uhr war eine 25-jährige Frau aus Kleve zu Fuß auf der Kolpingstraße unterwegs. Ein Mann stand plötzlich...