KEVELAER. Der Verein Inside Kevelaer veranstaltet am Samstag, 4. August, 11 bis 00 Uhr, sein zweite Stadtfest Peter-Plümpe-Platz. Besucher dürfen sich auf die Auftritte verschiedener mit Bands/Vereinen und Solo-Künstler freuen. Zu sehen sind unter anderem Mr. Soul, die Tanzschule Pascal, Karl Timmermann, de Söllers und Whet.

Zum Angebot des zweiten Kevelaerer Stadtfestes gehört auch ein privater Trödelmarkt, ein Hot-Spot für Schnäppchenjäger.
Foto: privat

Ein privater Trödelmarkt für Kinder und Erwachsene erstreckt sich von der Marktstraße bis zum Roermonder Platz. Zahlreiche Kevelaerer Vereine, die Jugendarbeit betreiben, stellen sich beim Stadtfest vor. Für Kinder werden Spielgeräte für aufgebaut. Für die Verpflegung der Besucher mit Essen und Trinken ist an verschiedenen Ständen gesorgt. Das zweite Kevelaerer Stadtfest endet mit einem Feuerwerk. Im Juli 2016 war durch einen Beitrag über die Facebook Gruppe Kevelaer und Umgebung/Damals und Heute, der seit 2011 über 8.500 Kevelaerer beigetreten sind, die Idee zur Wiederbelebung eines Stadtfestes/Straßenparty im Herzen der Stadt. Ziel war, das kulturelle Leben und Miteinander aller Generationen zu fördern. Die Resonanz auf diese Idee war so und ist immer noch so gewaltig, dass mehrere Kevelaerer Bürger spontan ein Meeting organisierten und sich fortan seit Monaten wöchentlich treffen. In 2016 wurden ein Konzept wurde erstellt und ein Name gefunden. Der gemeinnützige Verein Inside-Kevelaer wurde gegründet und das erste Stadtfest dank großer Resonanz und Hilfe von zahlreichen Kevelaerer Vereinen, Bands, Sponsoren, Händlern und Bürgern zu einem großen Erfolg. Aktuell und in Zukunft sollen sich der gemeinnütziger Verein und die bevorstehende Veranstaltung weiter durch Mitgliedsbeiträge, Sponsoren und Spenden finanzieren. Dafür bedarf es der finanziellen Hilfe der Kevelaerer Bürger sowie die von Unternehmern. Bei der Planung des Stadtfests Kevelaer gibt es folgende Zuständigkeitsbereiche für das Stadtfest: Manuela Müller ist Ansprechpartnerin für Crew/Helfer; Peter Verführt ist Ansprechpartner für Bands/ Bühne/Technik/Trödel; Michael Hülse, Udo Fischer und Jürgen Otterpohl sind Ansprechpartner für Sponsoren/Vereine/ Händler. Wer die Ansprechpartner kontaktieren möchte, sende bitte eine Email mit Betreff an info@inside-kevelaer.de. Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es auf der Seite www.inside-kevelaer.de