NN verlosen 3 x 2 Tickets für das Konzert im Bühnenhaus

KEVELAER. Die „himmlische Nacht der Tenöre“ ist am Freitag, 29. Dezember, 20 Uhr, im Bühnenhaus Kevelaer zu Gast. Sie entführt die Zuhörer in das Mutterland der großen Opernkomponisten und in die Heimat berühmter Tenöre.

Drei grandiose Star-Tenöre von internationalen Opernhäusern, präsentieren einen Querschnitt durch die große Welt der Oper. Foto: privat
Drei grandiose Star-Tenöre von internationalen Opernhäusern, präsentieren einen Querschnitt durch die große Welt der Oper.
Foto: privat

Drei grandiose Star-Tenöre von internationalen Opernhäusern, präsentieren einen Querschnitt durch die große Welt der Oper. Unter anderem sind Werke von Verdi, Puccini, Leoncavallo, de Curtis sowie italienische Canzones zu hören. Exzellente Opernsolisten aus den berühmtesten Opernhäusern Bulgariens (aus den Philharmonien Sofia, Plovdiv, Stara Zagora und Ruse) stehen auf der Bühne. In dem zweistündigen Programm sind unter anderem Arien wie zum Beispiel „E lucevan le stelle“ und „Domanda al ciel…“ aus Tosca, Rigoletto und Don Carlos, und „Agnus Dei“, „Ave Maria“ und „Panis angelicus“ zu hören. Begleitet werden die Tenöre ( alternierend: Georgios Filadelfefs, Ivaylo Yovchev, Emil Pavlov, Georgi Dinev und Boris Taskov) von einem ausgewähltem Streich-Ensemble und einem elektrophonen Tasteninstrument. Der Vorverkauf hat begonnen. Tickets gibt es zum Preis ab 26,90 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen und allen bekannten Online-Vorverkaufsstellen sowie unter www.eventim.de

Verlosung
Die NN verlosen 3 x 2 Tickets für die „Himmlische Nacht der Tenöre“ am 29. Dezember im Bühnenhaus Kevelaer. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Himmlische Nacht“ unter Angabe des Namens, des Wohnortes und der Telefonnummer an gewinnspiel@nno.de schicken. Einsendeschluss ist Samstag, 9. Dezember. Die Gewinnernamen werden unter www.nno.de veröffentlicht.