Die After-Work-Meetings des Werbering Geldern in der Vorweihnachtszeit haben schon lange Kult-Status. Diese Tradition bleibt auch in diesem Jahr bestehen – am Mittwoch ab 18 Uhr spielt die Live-Musik auf dem Marktplatz. Da es in diesem Jahr drei Wochen lang das Wintevent „Heiß auf Eis“ gibt, gibt es auch dreimal jeweils am Mittwoch ein „AfterWork Meeting“. Los geht es am heutigen Mittwoch, 29. November, mit „Luka und Tom“, wobei Tom sicherlich schon vielen Besuchern bekannt ist. Er war schon oft mit Mark Gillespie zu Gast in Geldern. Luka und Tom spielen mit Gitarre und Querflöte bekannte und beliebte Pop- und Rocksongs. Dazu sind wie immer alle Leute eingeladen, die dem Weihnachtstrubel entfliehen wollen. Bei Glühwein und guter Musik kann man für ein paar Stunden bei netten Gesprächen mal so richtig abschalten. Der Werbering Geldern freut sich ebenso wie die Veranstalter von „Geldern – heiß auf Eis“ auf die Besucher. Der Eintritt ist frei. Foto: privat