Goch: Wohnhaus auf der Bahnhofstraße brennt komplett aus

Goch: Wohnhaus auf der Bahnhofstraße brennt komplett aus

von -

GOCH (ots/CDS). Der Polizei wurde am Mittwoch, 13. September, um 16.22 Uhr, ein Brand auf der Bahnhofstraße in Goch gemeldet. Ein Wohnhaus im Innenstadtbereich brannte in voller Ausdehnung, ein Übergreifen des Feuers auf Nachbargebäude konnte trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr nicht verhindert werden. Es entstand nach derzeitigem Kenntnisstand kein Personenschaden. Die Bahnhofstraße musste für die Löscharbeiten gesperrt werden und ist es derzeit immer noch. Die Löscharbeiten dauern an, so dass erst nach deren Abschluss die Sperrung aufgehoben werden kann. Im Anschluss wird die kriminalpolizeiliche Brandursachenforschung erfolgen. Die Ursache des Feuers und der entstandene Sachschaden stehen noch nicht fest. Die benachbarte Filiale der Bäckerei Reffeling auf der Bahnhofstraße bleibt bis auf Weiteres geschlossen.