Zwei Klever haben in Emmerich die Qualifikation zur Badewannenrennen-WM gewonnen. René Reinke und Andreas Wiesner als „Black Sharks“ waren die schnellsten Paddler auf der 25-Meter-Bahn im Embricana. Sie fahren am 19. November nach Bad Brückenau zur Weltmeisterschaft. Neben den Qualiläufen gab es beim Tag der offenen Tür im Embricana auch das Wasserelfmeterschießen, bei der neben der Treffsicherheit auch der spektakulärste und originellste Abgang von der im Wasser liegenden Mattenbahn entscheidend war.