1. Rewe-Rumpcza-Cup

1. Rewe-Rumpcza-Cup

Wenn die Rennradfahrer am 20. August in Kleve Gas geben und zum 19. Mal „Rund ums Tönnissen-Center“ für Spannung sorgen, soll erstmals auch der Volkssport Nummer 1 eine Rolle spielen. In Zusammenarbeit mit dem SV Siegfried Materborn wird der 1. Rewe-Rumpcza-Cup, ein Fußballturnier für die Jüngsten, ausgetragen. Auf dem 15 Meter langen und acht Meter breiten, mit Bande und Netz abgesichertem Spielfeld, treten je vier Spieler gegeneinander an. Gekickt wird auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes, also auf hartem Untergrund. „Der Schiedsrichter wird auf absolute Fairness achten“, versichert Markus Maas, Jugendobmann bei Siegfried Materborn. Der Fußballverein freut sich über die Gelegenheit, vor „fachfremdem“ Publikum kicken zu können – und den Radsportfans dürfe das erweiterte Angebot ebenfalls gefallen. „Es dreht sich eben alles um Sport“, sagt Rudi Tönnissen, der die Idee hatte, das Klever Radrennen um eine weitere Attraktion zu bereichern. Bei dem für E- und F-Jugend-Teams ausgeschriebenen Turnier handelt es sich eigentlich um ein Einladungsturnier – aber je zwei Teams aus dem gesamten NN-Verbreitungsgebiet können auch mitmischen und mit den je acht Mannschaften auf Torejagd gehen. Schließlich locken attraktive Preise: Die Mannschaft des Sieger-Teams wird mit einem Trikotsatz ausgestattet, ebenso die beiden Teams, die sich den ausgelobten „Fair-Play-Preis“ verdient haben. Dazu gibt es stattliche Wanderpokale, einige Überraschungen und das Versprechen, dass kein Teilnehmer mit leeren Händen nach Hause geht. Und natürlich jede Menge Spaß. Der steht, neben einem gesunden Maß an sportlichem Ehrgeiz, nämlich an erster Stelle. Fußballvereine, die ein Team melden möchten (vier Feldspieler und maximal vier Ersatzspieler), finden das entsprechende Formular zum Download unter www.nno.de oder www.intersport-dammers.de. Die Anmeldung kann man dann entweder persönlich im Sportgeschäft auf dem EOC-Gelände in Kleve abgeben oder per E-Mail an info@intersport-dammers.de senden. Einsendeschluss ist der 15. Juli. Dann werden zwei Mannschaften für das F-Jugend-Turnier (Anstoß um 11 Uhr) und zwei Mannschaften für das E-Jugend-Turnier (14 Uhr) ausgelost. Also: Viel Glück! Mitmachen lohnt sich!

Download Anmeldeformular