Kleinanzeigen:

09.07.2014

Von der Schulbank zur Trainerbank

KLEVE. Wenn qualifizierter Trainernachwuchs im Fußball knapp wird, helfen Schulen am Niederrhein und die Commerzbank in Kleve gerne nach. Der DFB hat mit Unterstützung der Commerzbank als Projektpartner die Initiative DFB-Junior-Coach zur Nachwuchsförderung gestartet.

Commerz800

Der DFB hat mit Unterstützung der Commerzbank als Projektpartner die Initiative DFB-Junior-Coach zur Nachwuchsförderung gestartet.
Foto: privat

Der Junior-Coach bildet eine neue Säule innerhalb der DFB-Qualifizierungsoffensive und ermöglicht den Einstieg in die lizenzierte Trainertätigkeit. Ziele des Projekts sind sowohl die Sicherung des Trainernachwuchses in Deutschland als auch die Förderung des Ehrenamtes.
22 fußballbegeisterte Schüler ab 15 Jahren, der UNESCO-Schule Kamp-Lintfort und der Realschule Rheinberg wurden, begleitet durch den Landesverband, direkt an der Schule der Jugendlichen zum DFB-Junior-Coach ausgebildet. Zum erfolgreichen Abschluss erhielten die jungen Nachwuchstrainer ein offizielles Zertifikat. Damit gehören sie zu den Ersten in ganz Deutschland. Christian Bolder, Filialdirektor der Commerzbank Kleve überreichte den Junior Coaches darüber hinaus eine Erstausrüstung mit Trillerpfeife, T-Shirt, USB-Stick und Fußbällen. „Neben dem Einstieg in die Trainerlaufbahn unterstützen wir die Nachwuchscoaches auch in ihrem beruflichen Werdegang, beispielsweise mit Bewerbertrainings oder Schülerpraktika in unseren Filialen.“
In den rund 40-stündigen Theorie- und Praxiseinheiten, wurde viel Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung und soziale Kompetenz gelegt. So stand neben sportspezifischem Wissen, die Vermittlung von Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist aber auch von Konfliktlösungspotential im Vordergrund.
In den kommenden Jahren sollen mit diesem Projekt insgesamt 20.000 Schüler in ganz Deutschland direkt an ihren Schulen zu jungen Fußballtrainern ausgebildet werden. Das Projekt wird von DFB-Präsident Wolfgang Niersbach als Schirmherr sowie von Bundestrainer Joachim Löw als Pate begleitet.


nno