… und jetzt?

Und jetzt? Wie schön doch das Altern im Fernsehen meist aussieht. Alles fühlt sich an wie das verdiente Happy-End. Im Kino des Lebens läuft nicht selten anderes Filmmaterial. Werner ist 79. Werner und lebt in einem...

Über Bande oder: With a litte help from my friends

KREIS KLEVE. Geschichten sind wie Autos: Manchmal springen sie nicht gleich an. Manchmal fehlt es ihnen an Gewicht und manchmal fehlt die Anbindung ... Anbindung? Da gibt es diese Theorie, dass jeder Mensch mit jedem...

Ein Tod ohne Sinn

http://www.heinerfrost.de/ein-tod-ohne-sinn

Auf Zündung

http://www.heinerfrost.de/auf-zuendung

… wenn man hinunterschaut.

Es dauert mehr als einen Augenblick, sich den Schrecken aus der Seele zu kratzen. Auf der Bühne ist das Tutti der Akteure – Rücken zum Publikum – zum Standbild erstarrt und befiehlt Innehalten. (Jetzt...

Young Moves – Showdown im Opernhaus

DÜSSELDORF. Da wird man auf der Sommerzielgeraden schnell noch mal balletttechnisch abgefangen. Showdown im Opernhaus. Young Moves: Sechs Choreografien ins Hirn gestempelt – eine Pause dazwischen. Beim Erinnern entsteht Unschärfe. Was liegt an? „No Destina“...

„Dafür kann man einen totschlagen“

KLEVE. Eigentlich ist alles nur dumm gelaufen. Sagt der Angeklagte. Eigentlich sagt es sein Anwalt - ein Mann mit schlohweißem Lagerfeldzopf, Anzug und Cowboystiefeln. Die Anklage: Handel mit Betäubungsmittel, Waffenbesitz. Der Angeklagte kann alles...

b. 31 – Im Denken verschwunden

Youtube macht‘s möglich. Noch einmal in Gedanken in diesen Abend rutschen wie auf frisch geöltem Parkett. Marla Glen: Travel. Ab geht die Post. Was kann erwartet werden nach einer solchen Ouvertüre? Das generelle Entstauben...

b.29 – lach mal wieder

Beim Ballett gewesen. Gelacht. Ja, geht denn das? Darf denn das? Der Reihe nach ... Ausgehungert sehnt man sich b.29 entgegen. Der tanzlose Sommer hat Begehrlichkeiten geweckt. Fast ist man leergelaufen. Jetzt also endlich wieder:...

Haldern Pop: Merkwürdig Wunderbar

Auf der Bühne ein Herr mit Akkordeon: Alpenaroma  zerfetzt von E-Gitarre. Vor der Bühne: Zwei junge Frauen. Sie tanzen – die Arme an den Ellbogen untergehakt – und tragen Boots zum Alpentwist. Ist das...

neue Artikel auf nno.de

„Wer kommt, der kommt“: Neues vom Kabarett

KERKEN. Frei nach der Devise „Wer kommt, der kommt" hat Stefan Verhasselt sein viertes Kabarett-Programm benannt, das im Januar 2016 Premiere feierte. Am Freitag,...

Planet der Leiden

X