Alles handgemacht

EMMERICH. Die Premiere des Emmericher Streetfood-Festivals im vergangenen Jahr ist bei den Besuchern sehr gut angekommen. Da lag es für Wirtschaftsförderer Sascha Terörde nahe, eine neue Veranstaltung ins Leben zu rufen, „bei der wir...

Der Niederrheiner kann gut Party machen

STRAELEN. Joris Ramon Buchholz wächst in einer ostwestfälischen Kleinstadt namens Vlotho auf. 20 Jahre macht er schon Musik, bevor das passiert, was sich wohl die meisten Musiker wünschen: Mit der Single „Herz über Kopf"...

Grenzen überwinden

NIEDERRHEIN. Grenzgeschichten erzählen – das machen die Veranstaltungen der Grenzlandwochen 2018, die am 23. Mai am Niederrhein, im Westmünsterland und in den benachbarten Niederlanden starten. Bis zum 22. Juli laden weit über 200 Veranstaltungen...

Mini-WM: Gladbach-Star Raffael beweist gutes Händchen bei Auslosung

NIEDERRHEIN. Er ist Mannschaftskollege von Weltmeister Christoph Kramer und aktuell der Top-Torschütze beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach: Raffael. Auch wenn er selbst nicht zur diesjährigen Weltmeisterschaft nach Russland reist, so hatte er nun aber doch...

30. Auflage des Reeser Stadtfestes

REES. Ein kleines Jubiläum feiert die Reeser Werbegemeinschaft, deren Gründungsversammlung im November 1987 stattfand: Zum 30. Mal veranstaltet die RWG in diesem Jahr das Stadtfest. Am Sonntag, 27. Mai, wollen die Gewerbetreibenden von 11...

Größte Straßenkirmes am Niederrhein

GELDERN. „Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, dann steht einem tollen Kirmeswochenende nichts mehr im Weg", erklärt Dirk Janßen, Vorsitzender des Schaustellerverbandes Kleve-Geldern. Denn dass die Pfingstkirmes in Geldern per se etwas Besonderes...

Rund um die Kirche fanden die Menschen eine Heimat

HOMMERSUM (CDS). 30. September 1118 – dieses Datum ist für den Gocher Ortsteil in direkter Nachbarschaft zu den Niederlanden ein ganz besonderes. Denn damit ist es 900 Jahre her, dass Hommersum – damals noch...

Mit Drachen und Zwergen Kinder für Kultur begeistern

EMMERICH. Für Michael Rozendaal ist es „eine wichtige Aufgabe, die man nicht früh genug angehen kann“: Kinder an die Kultur heranzuführen. Daher ist es für den Emmericher Kulturchef selbstverständlich, dass sich die Hansestadt zum...

Die „Wartende“ ist da

Am heutigen Sonntag wurde im Museum Kurhaus Kleve die Ausstellung "Andreas Schmitten" eröffnet. Das zweifelsohne größte Objekt der äußerst sehenswerten Ausstellung ist die Großplastik "Wartende", die auf dem Parkplatz links des Haupteingangs steht und...

R(h)eines Musik-Vergnügen

REES. Es wird wieder musikalisch in der ältesten Stadt am unteren Niederrhein. Zum siebten Mal finden von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Juni, die „Tage der Musik“ in Rees statt, mit „zehn vielfältigen Veranstaltungen...

neue Artikel auf nno.de

Alles handgemacht

EMMERICH. Die Premiere des Emmericher Streetfood-Festivals im vergangenen Jahr ist bei den Besuchern sehr gut angekommen. Da lag es für Wirtschaftsförderer Sascha Terörde nahe,...