„Ich bin Ich“ – Schüler stellen Vielfalt mit Kunstprojekt dar

BÖNNINGHARDT. Eine echte Herausforderung war es für den freischaffenden Künstler Peter Helmke aus Mülheim, ein Schulprojekt an der Förderschule in Bönninghardt durchzuführen. Jetzt nach Abschluss resümiert er: „Die Zusammenarbeit war traumhaft!“ Die Frage „Wie soll...

Der „Giftanschlag“ und seine harten Folgen für Salisbury

XANTEN. Seit zwölf Jahren pflegen Xanten und Salisbury eine Städtepartnerschaft. Zur offiziellen Zeremonie am 23. April 2006 reisten 45 Xantener in die südwestenglische Stadt. Seit sechs Wochen steht Salisbury nun im Fokus eines internationalen...

Waldkindergarten darf nicht aufs Gelände in Birten

XANTEN. Den Initiatoren des Waldkindergartens Xanten mangelt es weder an Interessenten noch an Sponsoren. Doch leider steht bisher kein geeignetes Gelände zur Verfügung. Die Kolpingfamilie Xanten übergab unlängst einen Bollerwagen mit Plane und eine Picknick-Decke...

Klima, gefühlt und gemessen

XANTEN. Strahlend blauer Himmel, die Sonne scheint kräftig und doch der Wind bläst, so dass man die Temperatur eher als kühl bezeichnen möchte. Gefühlt ist das so, was sagen die Messdaten? Die neue Messstation...

Die Kritik am Ferienfahrplan der Stadtbuslinie SL40 wächst

XANTEN. Am Montag beginnen die Osterferien – und damit wiederholt sich ein Problem, über das sich die Xantenerin Margarita Spitzer schon in den Weihnachtsferien geärgert hat: Der Stadtbus SL40 fährt nicht mehr im Stundentakt,...

Kein Nachfolger für „Möppel“ Gundlach in Sicht

XANTEN. Der TuS Xanten ohne „Möppel“ Heinrich Gundlach an der Spitze scheint undenkbar zu sein. Daher scheiterte sein Rückzugsversuch, es fand sich kein neuer 1. Vorsitzender und Gundlach wird seine reguläre Amtszeit bis 2019...

Rheinberger Heilige zu Gast in Xanten

XANTEN. Im Dezember 2015 war die Katastrophe perfekt: Bei Dacharbeiten drang Regenwasser in die Mauern der Rheinberger Pfarrkirche St. Peter und verursachte schwerwiegende Schäden. Als sich der Schimmel ausbreitete, wurden alle wertvollen Gemälde und...

LVR-Niederrheinmuseum Wesel zeigt erste Exponate

KREIS WESEL. Zweieinhalb Jahre war das ehemalige Preußen-Museum Wesel wegen Umbauarbeiten geschlossen. Am Sonntag, 18. März, wird es unter neuem Namen und mit neuem Konzept wiedereröffnet: Das LVR-Niederrheinmuseum Wesel zeigt dann bis Mitte Oktober...

Siegfried von Xanten

MOERS/XANTEN. Gottvater Wotan lädt zur Eröffnung seines persönlichen Walhalls ins Wallzentrum Moers ein, doch der prächtige neue Bau fordert einen hohen Tribut: Der Ring des Nibelungen vermag zwar Reichtum und maßlose Macht zu verleihen,...

Pedelecfahrer sind besonders gefährdet im Straßenverkehr

KREIS WESEL. Als durchweg positiv bezeichnete Landrat Dr. Ansgar Müller im Pressegespräch die Verkehrsbilanz 2017 für den Kreis Wesel. 15.940 Unfälle wurden 2017 angezeigt und damit 260 weniger als in 2016. Dabei kamen 1.479 Personen...

neue Artikel auf nno.de

„Wer kommt, der kommt“: Neues vom Kabarett

KERKEN. Frei nach der Devise „Wer kommt, der kommt" hat Stefan Verhasselt sein viertes Kabarett-Programm benannt, das im Januar 2016 Premiere feierte. Am Freitag,...

Planet der Leiden

X