Gemäldebewertung im Koenraad-Bosman-Museum

REES. Gemäldebewertung sowie die anschließenden Gemäldebörse haben sich in den vergangenen Jahren zu regelrechten Publikumsmagneten entwickelt und viele Besucher in das Koenraad-Bosman-Museum gelockt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, Kunstwerke aus...

Petition für mehr Ärzte

KLEVE. Volle Wartezimmer, zu wenig Zeit für Patienten: So sieht die Situation in Arztpraxen vor allem im nördlichen Kreis Kleve derzeit aus – und die Problematik spitzt sich immer weiter zu „Wir haben in...

„Reeser Welle“ wird kleiner

REES. Die „Reeser Welle“ kommt – das lässt sich auch nach dem neuen Antragsverfahren zum Ausgrabungsvorhaben der Kiesfirmen Holemans aus Rees und Hülskens aus Wesel festhalten. Der Kreis Kleve hatte dieses verlangt, nachdem der...

Vier Tage Volksfest in Rees

REES. „Das wird eine richtig coole Kirmes“, freut sich die neue Platzmeisterin Jessica Bolland, die zusammen mit Frank Schlüter federführend für die Organisation der Reeser Kirmes verantwortlich ist, schon jetzt auf die Zeit von...

Bau-Historie wird erlebbar

REES. Der bundesweite Tag des offenen Denkmals findet am morgigen Sonntag statt. Dazu öffnen zwei denkmalgeschützte Häuser in Rees ihre Pforten und bieten Besuchern in der Zeit von 11 bis 17 Uhr Einblick in...

Zuschlag für Krematorium in Ress bis zum Jahresende

REES. Er sprach einmal mehr von der schönsten Stadt am Niederrhein, dem schönsten Seminarraum weit und breit und freute sich über die Sonne, die durch die halboffenen Türen des Hotel Rheinpark von der Rheinseite...

Auch Rees sammelt Müll am Rhein

REES. Die Stadt Rees beteiligt sich nun doch an der Aktion „Rhine Clean Up“, die sich am Samstag, 15. September, darum kümmert, von der Quelle bis zur Mündung des Rheins gemeinsam Müll zu sammeln...

Vom Musical bis zur Kyrie: Die Vielfalt der Kirchenmusik

REES. Alle zwei Jahre erklingen in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt in Rees ganz besondere Töne. Dann stehen die Tage der Kirchenmusik an, die von Samstag, 29. September, bis Mittwoch, 3. Oktober, zum siebten...

Klassik-Café bleibt auch 2019 am Haus Aspel

REES. Das Klassik-Café am Haus Aspel wird auch im kommenden Jahr zum Kultur-Programm der Stadt Rees gehören. Dies ist das Ergebnis eines konstruktiven Abstimmungsgesprächs zwischen Organisator Heiner Frost und Vertretern der Stadt Rees. Da...

Sprachkurse an der VHS sind weiterhin stark gefragt

KLEVERLAND. Rund 10.000 Anmeldungen für Kurse hat die Volkshochschule Kleve, die neben der Kreisstadt auch die Bereiche Emmerich, Rees, Kalkar, Kranenburg und Bedburg-Hau abdeckt, im vergangenen ersten Semester 2018 für Veranstaltungen und Kurse entgegengenommen....

neue Artikel auf nno.de

Automatenaufbrüche an Tankstellen – Verdächtiger festgenommen

GOCH (ots). Nachdem es in den vergangenen Tagen vermehrt zu Aufbrüchen von Staubsaugerautomaten an einer Tankstelle auf der Klever Straße gekommen war, konnte die...

Bürger als lokaler Experte