Kerken

Kerken

NIEUKERK. Zum mittlerweile 6. Neujahrsempfang der Gemeinde Kerken konnte Bürgermeister Dirk Möcking 150 Gäste im Nieukerker Adlersaal willkommen heißen. Seine Neujahrswünsche an alle Anwesenden...

GELDERLAND. Frikandeln, Holzschuhe, Käse und Tulpen. Das sind nur einige der Stereotypen, die den meisten Menschen wohl einfallen, wenn sie das Wort „Holland" hören....

NIEDERRHEIN. Es war kurz nach Weihnachten, als sich Ingrid Stermann mit einem großen Team ehrenamtlicher Helfer wieder in der Firma Walter Faltsysteme in Kevelaer traf....

NIEDERRHEIN. Im Juli 2017 wurde Rolf Lohmann, zuvor Pfarrer und Wallfahrtsrektor von Kevelaer, zum Weihbischof von Münster ernannt. Von Xanten aus ist der 54-Jährige...

KREIS KLEVE. Jeden Montag und Mittwoch vier Schulstunden Unterricht am Abend und jeden zweiten Samstag am Vormittag auch noch die Schulbank drücken? Warum tut...

NIEDERRHEIN. Wenn einfach kein gemeinsamer Nenner in Sicht ist, gilt es einen flotten, finalen Schlussstrich zu ziehen. „Haken dran", meint Klaus Stickelbroeck und gibt...

ALDEKERK. Vor nicht all zu langer Zeit sah der naturwissenschaftliche Unterricht an der Robert-Jungk-Gesamtschule noch recht altbacken aus. Versuche vom Lehrer konnten nur hinter...

GELDERLAND. Als Wilhelm Tissen eines Tages das Gebetbuch seines Opas öffnete, fielen dem Gelderner zwei Zettel in die Hände. Diese Zettel waren Totenbriefe von...

KREIS KLEVE. Noch gut erinnert sich Thomas Dieckmann, Kreismusikschulleiter, an den 50. Wettbewerb von „Jugend musiziert“, der mittlerweile auch schon wieder einige Jahre her...

GELDERLAND. Vieles kennen Literaturfans bereits von Goethe: die bekanntesten Werke, seine Freundschaft zu Schiller und seine Liebe zu Charlotte von Stein, die ihm zum...

neue Artikel auf nno.de

NIEDERRHEIN. Am Morgen war es noch verhältnismäßig ruhig. Die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm, der dann aber ab 10 Uhr über dem gesamten Niederrhein...