Planet der Leiden

Man kann die Augen schließen – die Ohren nicht. (Man könnte Stopfen nehmen, aber man hat keine dabei.) Und schließlich ist man zum Berichten da und nicht zum Weghören. 22 Mal wird beschrieben, was...

Mehr Flexibilisierung von Arbeitszeiten

KLEVE. Für Respekt, Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit setzt sich der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ein. Den Tag der Arbeit am 1. Mai nutzt der Klever Kreisverband dazu, um im Vorfeld bei einem Arbeitnehmerempfang im Landwirtschaftszentrum...

Neues Kinderbuch von Eva Stomberg erschienen

EMMERICH. Ole, der kleine Bär aus Krümelland, ist verschwunden. Er ist offenbar in den Suppenkessel gefallen und so in einem fremden Land gelandet. Seine Freunde Stina, Lasse, Skrollan und Pelle machen sich auf, ihn...

Stadt Emmerich gründet eigene Kinderfeuerwehr

EMMERICH. Seit 27 Jahren gibt es in Emmerich die Jugendfeuerwehr. Nun ist der nächste Schritt getan, um „auch langfristig das ehrenamtliche Personal sicherzustellen“, wie es Feuerwehrchef Martin Bettray formuliert. Denn in dieser Woche fand...

Luitgarddisschule: Schulhof ist fertig

ELTEN. Die ersten Kinder spielen schon länger auf dem neuen Schulhof der Eltener Luitgardisgrundschule. Offiziell eröffnet wurde er aber erst heute Vormittag von Emmerichs Bürgermeister Peter Hinze. Von November bis Ende März dauerten die...

Live-Schaltung in den OP-Saal

EMMERICH. Den Stellenwert seiner Fachklinik und des ganzen Hauses macht Jens Andreas mit einem Satz deutlich: „Wir haben in Emmerich die größte nicht-universitäre Wirbelsäulenchirurgie in ganz NRW“, sagt der Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie am St.-Willibrord-Spital....

Das „weiße Gold der Küche“ steht in Elten im Fokus

ELTEN. Spargel in Elten hat einfach Tradition. Seit Ende der 1920er Jahre bauen Eltener Landwirte das „weiße Gold der Küche“, wie er auch genannt wird, an. Das weiße und grüne Gemüse erfreut sich auch...

Das Problem mit dem Müll

EMMERICH. In Emmerich ist es mittlerweile zum Aufreger-Thema geworden: Die unerlaubte Entsorgung des normalen Hausmülls auf den Gehwegen, besonders im Stadtgebiet. Werner Schürmann ruft deshalb regelmäßig die Kommunalbetriebe der Stadt Emmerich an. „Sie kommen...

Von Gauklern und Mimosen

EMMERICH. „Hi, Ho, Ha" raunt es hinter der Bühne. „Das muss noch energischer kommen", sagt Regisseurin Judith Hoymann und macht es gleich vor. „Ha!", ruft sie und hebt dabei schwungvoll ihren Arm. Die Aufwärmübung...

Rundfahrten mit der „Germania“

EMMERICH. Ihre Jungfernfahrt hat die „Germania" bereits hinter sich – und das mit viel Erfolg. Denn zu Beginn der Osterferien stiegen einige Gäste an Bord. „Man konnte letzte Woche sehr gut sehen, dass sie...

neue Artikel auf nno.de

„Wer kommt, der kommt“: Neues vom Kabarett

KERKEN. Frei nach der Devise „Wer kommt, der kommt" hat Stefan Verhasselt sein viertes Kabarett-Programm benannt, das im Januar 2016 Premiere feierte. Am Freitag,...

Planet der Leiden

X