Emmericher Rheinbrücke: Sanierungsarbeiten starten

EMMERICH. Knapp 17.000 Autos passieren jeden Tag die Emmericher Rheinbrücke zwischen Kleve und Emmerich. Sie gehört damit zu den wichtigsten Verkehrswegen am Niederrhein. Doch das markante Bauwerk ist nach über 50 Jahren sanierungsbedürftig. „Sie...

„Müssen den Heimatverein für die Zukunft aufstellen“

HÜTHUM. „Heimat ist dort, wo man willkommen ist!“ Diesen Satz hat Jasper Brinkmann formuliert, kurz nachdem er 2009 mit seiner Frau aus den Niederlanden nach Hüthum gezogen war. In der Emmericher Ortschaft hat er...

Das Ende der „Ruhephasen“

EMMERICH. Derzeit wird auf der Baustelle am Neumarkt wieder gearbeitet, Bagger tragen Erdreich ab. „Und nächste Woche steht hier wieder alles still“, unkt ein Emmericher, der am Bauzaun steht. Solche und ähnliche Äußerungen kennt...

Logistiker siedelt sich im NettPark in Emmerich an

EMMERICH. Jetzt ist es amtlich: Eine weitere große Gewerbefläche in Emmerich ist verkauft. Mit der Fiege Gruppe aus Greven hat einer der europaweit führenden Logistikanbieter ein rund 12,5 Hektar großes Grundstück im Gewerbegebiet NettPark...

Sami und Smudo

Sami aus Emmerich hat ein richtig gutes Gedächtnis. Schon mit zwei Jahren konnte er die Embleme aller Automarken richtig zuordnen. Die Länderflaggen unserer Welt kennt der Sechsjährige aus dem Effeff, und somit sollte es...

Farbenfroh und positiv: Der neue PAN-Kalender ist da

EMMERICH. Die Nachfrage im Ausland ist ungebrochen. Bis nach Asien, in die USA und nach Bayern findet der jährlich erscheinende PAN-Kalender seinen Weg – und das bereits in der 20. Auflage, die ab sofort...

Hier können sie Kinder sein

EMMERICH. Es ist ein Vortrag, der Ernst Grodowski tief beeindruckt zurücklässt. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Emmericher Initiative „Kinder von Tschernobyl“ ist Zoja Kawaltschuk Ende April zu Gast in der Hansestadt. Hier berichtet die...

Haus der Familie stellt das neue Programm für 2019 vor

EMMERICH/REES. Gemeinsam mit Annette Derksen, der Leiterin der Familienbildungsstätte Kleve, bildet Ute Tiepermann-Tepaß, Leiterin des Hauses der Familie in Emmerich, die Leitung der Familienbildungsstätten im Nordkreis Kleve. „Als ‚Team Nord‘ pflegen wir eine enge...

Kooperation mit Leben füllen

EMMERICH. Nach dem Förderzentrum Grunewald hat nun auch die Gesamtschule Emmerich eine Kooperation mit der Volksbank Emmerich-Rees geschlossen. Ziel ist die Stärkung des Bildungsangebotes und die „Hilfe zur Selbsthilfe“, wie es der neue stellvertretende...

Klever Schulmodell gestartet

NORDKREIS. Bereits seit sieben Jahren läuft das „Duisburger Schulmodell“ und hat sich in dieser Zeit zu einem Erfolgsprojekt entwickelt. Nun ist es als Gemeinschaftsinitiative der Städte Kleve und Emmerich, der Gemeinden Bedburg-Hau und Kranenburg...

neue Artikel auf nno.de

Emmericher Rheinbrücke: Sanierungsarbeiten starten

EMMERICH. Knapp 17.000 Autos passieren jeden Tag die Emmericher Rheinbrücke zwischen Kleve und Emmerich. Sie gehört damit zu den wichtigsten Verkehrswegen am Niederrhein. Doch...