Kinderhilfswerk Gomel sucht letztmalig Gasteltern

NIEDERRHEIN. Um Kindern nach der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl 1986 eine Perspektive zu geben, gründeten sich am Niederrhein Vereine, die Kinder zu Ferienaufenthalten einluden. Das 1994 gegründete Kinderhilfswerk Gomel bei Tschernobyl löst sich 2019 auf. 1991...

Landtag soll sich auf die Seite der Bönninghardter schlagen

BÖNNINGHARDT. Wenn Ellen und Claus Rosemann aus dem Fenster schauen, blicken sie ins Grüne. Doch die Wiese vor ihrer Haustür ist in Gefahr: Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat in Bönninghardt zwischen der Straße Am...

Klaus Peter Beier aus Alpen schafft neuen Weltrekord

ALPEN. „Rekorde sind mein Hobby“ schmunzelt  Klaus Peter Beier aus Alpen und man nimmt es dem 49-Jährigen gerne ab, denn bereits seit 1989 macht er immer wieder Schlagzeilen mit seinen außergewöhnlichen Aktionen. Sein jüngstes...

Willen äußern so lange es geht

RHEINBERG. „Ich will auf gar keinen Fall eine Reanimation“, äußert ein Zuhörer des Vortrags „Patientenverfügungen - eine für alle“, den Norbert Schürmann in der Stadthalle Rheinberg hielt. „Dann schreiben Sie das so deutlich in...

1 Million steht noch für gute Ideen bis 2020 zur Verfügung

SONSBECK. Eine Zwischenbilanz gaben die Mitarbeiter der Geschäftsstelle LAG Niederrhein Sonsbeck über das Leader-Förderprogramm für die Region Niederrhein (Alpen, Rheinberg, Sonsbeck, Xanten). 2016 startete der Verein und bis zum 31.12.2020 können noch Fördermittel aus...

Auf den Punkt gebracht: „Zuhause ist da, wo deine Freunde sind“

ALPEN. „If we would get togehter - build a bridge“– Wenn wir zusammenkommen, bauen wir eine Brücke – mit diesem Refrain im Ohr verließen die Konzertbesucher die Home Alpenmusik. Lautstark hatten alle mitgesungen und...

Ansichtskarten von der Front

NIEDERRHEIN. Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Diese „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“ forderte fast 17 Millionen Menschenleben. Das LVR-Niederrheinmuseum in Wesel nähert sich den Schrecken des Krieges mit Hilfe privater Nachlässe vom Niederrhein....

Radfahren ohne Stolperstellen an der K 23

Es war wirklich keine Freude mehr, entlang der Veener Straße von Veen bis Xanten über den Fahrradweg langzufahren. Mit dem Rennrad war‘s sogar richtig gefährlich, wenn die Huckel auf der Bahn das Rad zum...

Goldener Taktstock für Hans-Heinrich Struberg

ALPEN. Sehr emotionale Momente erlebten die Sänger vom Männergesangverein Martonair aus Alpen bei der Jubiläumsfeier ihres Dirigenten Hans-Heinrich Struberg. „Struppi“ - wie ihn alle nennen – ist bereits seit 50 Jahren Chorleiter. Dieses besondere Jubiläum...

„Wir wollen keinen Krieg führen“

KREIS WESEL. „Bönninghardt steht absolut nicht auf unserer Agenda“, sagte Christian Strunk bei einer Pressekonferenz des Baustoffverbandes vero. Damit reagierte der vero-Präsident und Geschäftsführer des Weseler Kiesunternehmens Hülskens auf die Proteste der Bönninghardter, die...

neue Artikel auf nno.de

Einbrecher flüchten und lassen Tresor am Straßenrand zurück

GOCH (ots). Unbekannte Täter hebelten am Dienstag, 18. Dezember, an der Voßstraße die Eingangstür eines Geschäftes auf. Im Gebäude brachen die Täter eine Tür...

Besuch beim Weihnachtsmann