Hommage an die Kneipenkultur

BÖNNINGHARDT. Das Kneipensterben grassiert auch am Niederrhein. Immer mehr Gastwirte klagen über immer weniger Gäste und ziehen ihre Konsequenzen. Doch wenn „Steffis Kneipenquiz“ durch kleinere und kleinste Orte tourt, platzen die Wirtshäuser plötzlich aus...

Alpenmusik weckt Lebensfreu(n)de

ALPEN. „Ich würde mir wünschen, dass wir mit Judys Hits in den Charts landen“ , so die Aussage von Thomas Ahls, der mit „seinem“ Cäcilienchor St. Vincenz Bönninghardt am integrativen Musikprojekt „Home Alpenmusik“ teilnimmt....

„Ich bin Ich“ – Schüler stellen Vielfalt mit Kunstprojekt dar

BÖNNINGHARDT. Eine echte Herausforderung war es für den freischaffenden Künstler Peter Helmke aus Mülheim, ein Schulprojekt an der Förderschule in Bönninghardt durchzuführen. Jetzt nach Abschluss resümiert er: „Die Zusammenarbeit war traumhaft!“ Die Frage „Wie soll...

Waldkindergarten darf nicht aufs Gelände in Birten

XANTEN. Den Initiatoren des Waldkindergartens Xanten mangelt es weder an Interessenten noch an Sponsoren. Doch leider steht bisher kein geeignetes Gelände zur Verfügung. Die Kolpingfamilie Xanten übergab unlängst einen Bollerwagen mit Plane und eine Picknick-Decke...

Mit Hoffnungsliedern musikalisch Brücken bauen

ALPEN. Wie funktioniert Integration? Ein großes politisches Thema. In Alpen diskutiert man nicht, da packt man an: Ein großes Musikevent führt Menschen aller Nationen zusammen. Gemeinsam zu singen und zu musizieren, das verbindet. Patrick Depuhl,...

Fünf Freunde blicken zurück auf ihren ersten Studientag

ALPEN. „Wisst ihr noch, wie wir unserem Institutsleiter eine Lektion erteilt haben?“ die Frage von Hans-Hugo Hocke richtet sich an seine einstigen Studienkameraden. Ein Lächeln breitet sich auf seinem Gesicht aus und das Grinsen...

Pedelecfahrer sind besonders gefährdet im Straßenverkehr

KREIS WESEL. Als durchweg positiv bezeichnete Landrat Dr. Ansgar Müller im Pressegespräch die Verkehrsbilanz 2017 für den Kreis Wesel. 15.940 Unfälle wurden 2017 angezeigt und damit 260 weniger als in 2016. Dabei kamen 1.479 Personen...

Logistikstandort Kreis Wesel in Europa ganz weit vorne

KREIS WESEL. Wenn es in Europa um das Thema Logistik geht, hat der Kreis Wesel eine bedeutende Rolle. Wichtige europäische Verkehrsadern queren den Kreis. Folgerichtig hat sich hier die Logistikbranche überproportional entwickelt. Alleine die strategische...

Wer erhält die goldene Kopfweide?

KREIS WESEL. Fast 800 Kurzfilme wurden für das erste „Niederrhein Filmfestival“ eingereicht, das vom 2. bis 4. März im Scala Kulturhaus in Wesel stattfindet. Festivalleiter Stephan Hanf freut sich über die gute Resonanz, insbesondere...

Kirche und Sponsoren holen Daniel Kallauch nach Alpen

ALPEN. „Ganz schön stark“ heißt das aktuelle Mitmachkonzert des Bremer Künstlers Daniel Kallauch. Am Donnerstag, 28. Juni, tritt er damit von 17 bis 18.30 Uhr in der St. Ulrich Kirche in Alpen auf. Tickets...

neue Artikel auf nno.de

„Wer kommt, der kommt“: Neues vom Kabarett

KERKEN. Frei nach der Devise „Wer kommt, der kommt" hat Stefan Verhasselt sein viertes Kabarett-Programm benannt, das im Januar 2016 Premiere feierte. Am Freitag,...

Planet der Leiden

X