„Night of the Dance“ gastiert am 2. März im Stadttheater Emmerich

EMMERICH. Südamerikanische Leidenschaft gepaart mit irischem Temperament – daraus entsteht ein großes Bühnenfeuerwerk: „Irish Dance 2018″ ist Perfektion, Leidenschaft und pure Energie. Am Freitag, 2. März, 20 Uhr, gastiert die Show von „Night of the Dance“ im Stadttheater Emmerich.

Der irische Stepptanz steht im Mittelpunkt der beeindruckenden Show in Emmerich. Foto: privat

Der beeindruckende irische Stepptanz ist an diesem Abend der wichtigste Bestandteil des 90-minütigen-Programmes. Aber auch völlig neue und einzigartige Choreographien werden mit klassischem Stepp kombiniert. Schwindelerregende Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe „Pura Vida“ und rasante vielfältige Tanzstile fordern den Künstlern Höchstleistungen und äußerste Präzision ab. Lateinamerikanische Klänge und das unverwechselbare synchrone Klacken der Steppschuhe nehmen die Besucher für einen Abend mit auf eine Welt- und Zeitreise – Südamerika, Irland, Afrika, von Klassik über Rock bis Pop. Das international besetzte Ensemble, bestehend aus 20 der weltbesten Profitänzer, überzeugt bei jeder Show durch ihr meisterhaftes Können und ihre unglaubliche körperliche Ausdauer.

Traditionelle Tanzelemente, kombiniert mit atemberaubendem Entertainment, stehen im Einklang mit fantasievollen Kostümen und neuester Licht- und Tontechnik. Irischer Stepptanz und atemberaubende Akrobatik werden vereint in einem rasanten Tanzspektakel. Die perfekte Mischung für eine Reise durch das vielfältige Spektrum der Tanzgeschichte. Karten für „Irish Dance reloaded“ gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.nightofthedance.de und unter Telefon 01806/570066.

Verlosung
Die NN verlosen 3 x 2 Karten für die neue Show von „Night of the Dance“ am 2. März in Emmerich.
Einfach eine E-Mail mit Name, Anschrift, Telefonnummer und dem Betreff „Irish Dance 2018″ schicken an gewinnspiel@nno.de. Einsendeschluss ist Donnerstag, 15. Februar.
Die Namen werden unter www.nno.de veröffentlicht.