Foto: Michael Siegmund

Bibi Blocksberg die kleine Hexe…“ – Diesen Song kennen kleine wie auch große Hexen-Fans ganz genau. Deutschlands beliebteste kleine Hexe, Bibi Blocksberg feiert mit ihrem Hexenmusical „Hexen hexen überall!“ ihr 35-jähriges Jubiläum und kommt am Sonntag, 22. April für zwei Shows um 13 und 16 Uhr erneut in den Grefrather EisSport & EventPark. 2018 setzt Bibi Blocksberg ihre Erfolgsgeschichte nun fort und hat ein tolles Programm im Gepäck: Der Welthexentag kommt nach Neustadt! Bibi Blocksberg und Schubia sprühen vor Ideen, eine Hexendisco und eine Modenschau wollen sie auf die Beine stellen. Die Althexen denken eher an Warzenschönheitswettbewerbe, althexische Kreistänze und stundenlange Vorträge über Hexenkunde. Die Junghexen aber proben den Aufstand und wollen alles ganz anders machen, jung, peppig und lustig. Da kann das Publikum kräftig mitsingen und mittanzen. Hexen auf der Bühne und vor der Bühne feiern zusammen. Alle helfen, den Hexentag zu gestalten und sind herzlich eingeladen, in ihrem schönsten Hexenkostüm zu kommen. Tolle Inszenierungen, neue Lieder und ganz viel „Hex hex!“ machen das Hexenmusical zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Karten für das Hexenmusical „Bibi Blocksberg – Hexen hexen überall!“ am 22. April gibt es ab sofort zum Preis zwischen 14,80 und 22,90 Euro unter anderem in den Geschäftsstellen der Niederrhein Nachrichten in Geldern, Marktweg 40c und in Kleve, Hagsche Straße 45 und im Grefrather EisSport & EventPark. Telefonische Bestellungen sind unter 02158/918935 möglich. Online-Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.eisstadion.de.